Jubiläen der Betreuungsgruppen

Seit 1998 bestehen bei der Alzheimer Gesellschaft München Betreuungs- und Aktivierungsgruppen. Seitdem wurden nach und nach im Stadtgebiet bis zu sieben Gruppen aufgebaut. Um Kapazität für neue Ideen frei zu bekommen, wurden inzwischen einige Gruppen an andere Träger abgegeben.

Bisher konnten wir folgende Jubiläen feiern:

Berg am Laim – 10jähriges Jubiläum

Jubiläum der Betreuungsgruppe Berg am Laim

Im Januar 2017 feierte die Aktivierungs- und Betreuungsgruppe Berg am Laim ihr 10-jähriges Bestehen.

In diesen 10 Jahren ist viel passiert, es gab viele neue Gäste, viele Abschiede, einige traurige aber auch jede Menge schöne Momente. Was jedoch immer sehr konstant war, ist das Betreuerteam. Wir wollen uns ganz herzlich bei allen ehemaligen und aktuellen Helferinnen bedanken, die die Gruppe mit so viel Herz, Charme und vor allem mit viel Humor jeden Montagnachmittag begleiten. Unser großer Dank gilt ebenfalls den wunderbaren Leiterinnen Christa Menhard und Paula Gaa, die beide seit der ersten Stunde mit dabei sind und natürlich auch den beiden aktuellen Demenzhelferinnen Elke Seelherr und Elisabeth Böllmann für ihre großartige Unterstützung. Vielen Dank auch an das ASZ Berg am Laim für die stetige Unterstützung. Wir hoffen auf viele weitere gute Jahre.

Haidhausen – 10jähriges Jubiläum

Gruppe Betreuungsgruppenleiter am Tisch in Feierstimmung

Am 11. April 2016 feierte die Haidhauser Aktivierungs- und Betreuungsgruppe das 10jährige Bestehen. Die Gruppe gibt es seit Oktober 2005 und sie ist somit die viertälteste Gruppe der AGM. Ziel der Gruppe ist es, die pflegenden Angehörigen zu entlasten, die noch vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten der ca. sechs Gäste zu fördern sowie ihnen einen schönen und geselligen Nachmittag zu bereiten. Dass dies bisher gut gelungen ist, zeigt, dass die Gruppe immer recht gut gefüllt war und ein Gast bereits seit 2009 regelmäßig kommt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das ASZ Haidhausen für die gute Zusammenarbeit.

Unser besonderer Dank gilt den wunderbaren DemenzhelferInnen und den beiden Gruppenleiterinnen Frau Unger und Frau Wenzel die die Gruppen seit teilweise sehr vielen Jahren begleiten und mit viel Engagement und Herz die Gäste jeden Montagnachmittag betreuen.

Sendling – 10jähriges Jubiläum

Jubiläum Betreuungsgruppe Sendling 2015

Im April 2005 wurde die Sendlinger Betreuungs- und Aktivierungsgruppe für Menschen mit Demenz ins Leben gerufen. Das Ziel: die pflegenden Angehörigen zu entlasten und zu unterstützen und die noch vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten der ca. sechs Gäste zu fördern sowie ihnen einen schönen und geselligen Nachmittag zu bereiten.

Im Frühjahr 2015 konnten wir nun gemeinsam mit den ehemaligen und aktuellen  MitarbeiterInnen der Gruppe ein geselliges Jubiläumsfest feiern.
Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit der Gruppenleiterin Frau Unger und den wunderbaren Demenzhelferinnen. Vielen Dank auch an das ASZ Sendling über die stetige Unterstützung. Wir hoffen auf viele weitere gute Jahre.

Untergiesing – 15jähriges Jubiläum

Foto 15 Jahre Betreuungsgruppe Untergiesing

Im Frühjahr 2013 feierte die Betreuungsgruppe Untergiesing das 15jährige Bestehen.

Unser besonderer Dank gilt den Helferinnen und zwar den aktuellen sowie den ehemaligen sowie Frau Rössner, die die Gruppe inzwischen seit vielen Jahren leitet. Wir sind sehr dankbar, dass unsere ehrenamtlichen Helferinnen die Gäste jeden Mittwochnachmittag mit viel Engagement und Herz betreuen. Ganz besonders danken wir Frau Dommes und Frau Lukas für ihren 15jährigen und Frau Kustermann für ihren 12jährigen Einsatz als Helferinnen.

Wir wünsche Ihnen weiterhin so viel Erfolg und Freude bei der Arbeit und hoffe auf noch viele Jubiläen.

Letzte Änderung: 13.02.2019