<< September 2019

Oktober 2019

MoDiMiDoFrSaSo

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

November 2019 >>


Film "Das Innere Leuchten"

Am Mittwoch, den 25.09.2019, 19:00 Uhr

Beobachtend erforscht DAS INNERE LEUCHTEN den Alltag von Menschen mit Demenz in einer Pflegeeinrichtung und wagt eine poetische Interpretation dieses besonderen Zustands.

Demenz - eine Diagnose, die für die Betroffenen und ihre Angehörigen alles verändert. Die Erkrankung zu akzeptieren erscheint ebenso schwierig, wie ein angemessener Umgang mit ihr. Vielleicht geht es aber viel mehr um ein Mitfühlen, als um ein Verstehen? Der Film legt den Fokus auf die positiven Situationen und Begegnungen.

Im Anschluss an die Filmvorführung wird es ein Filmgespräch mit Regisseur Stefan Sick und Ulrike Hafner (ehemalige Leiterin der Pfegeeinrichtung Gradmann Haus) sowie Tobias Bartschinski, Geschäftsführer der Alzheimer Gesellschaft München e.V. geben.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.dasinnereleuchten-film.de

Referent(en) / Referentin(nen): Regisseur: Stefan Sick

Veranstalter:

Monopol Kino München, Stefan Sick, Alzheimer Gesellschaft München e.V.

Findet statt in:

Monopol Kino
Schleißheimer Str. 127
80797 München (West)

sonstige Informationen:
Telefon: (089) 388 884 93
Web: https://www.monopol-kino.de/

Teilnahmegebühren: Kinokarte

Alle Zeit- und Ortsangaben ohne Gewähr

Letzte Änderung: 07.11.2016