EinBlickDemenz – Das Wissensportal

Wissenschaftliche Forschung einfach erklärt

Hier finden Sie die Beiträge von 2017.

Zurück

04_2017 "Autophagie und Demenz"

Autophagie ist seit der Nobelpreisverleihung 2016 in aller Munde. Aber was ist Autophagie überhaupt und wo gibt es eine Verbindung mit Demenz-Erkrankungen? Dr. med Christine Wild-Bode gibt in diesem Artikel Antworten.

HIER geht es zum Artikel!

 

03_2017 "Kann eine verlängerte Schlafzeit ein Anzeichen einer frühen Demenz sein?"

Mit der Frage, ob Schlafveränderungen ein Anzeichen für eine beginnende Demenz sein können, beschäftigt sich Dr. Johannes Levin im aktuellen Artikel.

HIER geht es zum Artikel!

 

02_2017 "Das Potential künstlicher Intelligenz in der frühen Alzheimer-Diagnose"

Mathias Falcenberg promovierte am Max-Planck-Institut für Biochemie (MPIB) und war dort als Projektleiter für metabolische Therapie zuständig im Zusammenhang mit internationalen und multidisziplinären Forschungs- und Entwicklungskooperationen. Bei Forbion unterstützt Mathias die wissenschaftliche Bewertung von innovativen Firmen sowie die aktive Suche nach Firmen dieser Art im Bereich der Biotechnologie.

HIER geht es zum Artikel!

 

01_2017 "Misserfolg des neuen Alzheimer-Medikaments Solanezumab"

Die vielversprechende Wirkung von Solanezumab bleibt aus! Was bedeutet das für die weitere Forschung?
Prof. Dr. Dr. hc. Christian Haass erläutert die Hintergründe.


HIER geht es zum Artikel!

 

Letzte Änderung: 21.11.2017