Workshop "Demenz" an Schulen

Im Rahmen der Kampagne "Verstehen Sie Alzheimer?" wurden erstmals geeignete Unterrichtshilfen (incl. Medienübersicht) für verschiedene Schultypen und Klassenstufen mit Bezug zu den jeweiligen Lehrplaninhalten erarbeitet und an folgenden Schulen (Umfang 4 bis 5  Schulstunden) eingesetzt: 

  • Gymnasium Kirchheim b. Mchn., 20. März 2006 (SchülerInnen der 11. Klasse)
  • Gymnasium und Landschulheim Starnberg-Kempfenhausen, 25. Juli 2006 (LK Sozialkunde, 12. Klasse)
  • Maria-Theresia-Gymnasium, München, 14. November 2006 (K13, Ethik, Religion, Biologie)
  • Paul-Klee-Gymnasium, Augsburg, 22. Mai 2007 (K12, Grundkurs Psychologie)
  • Bertolt-Brecht-Gymnasium, München, 6. März 2008 (Projekttag, Projektgruppe: Schülerinnen der 11. Klassen) mit Präsentation am Tag der Offenen Tür am 7. März 2008
  • Wittelsbacher-Gymnasium München, 22. November 2008 (Gesundheitstag an bayerischen Schulen: zwei Kurzprojekte mit Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen)
  • Bertolt-Brecht-Gymnasium, München, 19. März 2009 (Projekttag; workshop mit drei 11. Klassen)

 

Interessierte Lehrer / Schulen können sich an die Alzheimer Gesellschaft München e.V. wenden, wenn sie Unterstützung für Projekte an ihrer Schule wünschen. >> Email senden

Letzte Änderung: 07.11.2016