<< Juli 2020

August 2020

MoDiMiDoFrSaSo

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

September 2020 >>


Sonstiges "Aktivierungs- und Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz (jeden Freitag)"

Am Freitag, den 02.08.2019, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband München bietet im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Neuhausen eine Aktivierungs- und Betreuungsgruppe für demenziell erkrankte Menschen aus dem Stadtteil an.

Bewegung, kreative Beschäftigungen und Spiele, Gespräche sowie musikalische Aktivitäten machen Freude und aktivieren die Sinne der Erkrankten.

Einen besonderen Schwerpunkt legen wir in dieser Gruppe auf die Anregung der Phantasie und der persönlichen Erinnerungen im aktiven Tun - ganz nach dem Motto: "Wenn Worte fehlen, sprechen Bilder". Malen und Gestalten ist dafür bestens geeignet. Damit die noch vorhanden Fähigkeiten so lange wie möglich aufrechterhalten bleiben, wird jeder Gast dementsprechend einbezogen.

Unsere Betreuungs- und Aktivierungsgruppe wird von einer Fachkraft geleitet und von geschulten Helferinnen und Helfern begleitet. Eine abwechslungsreiche Brotzeit rundet das dreistündige Gruppentreff ab.

Als pflegende Angehörige erhalten Sie Beratung, Unterstützung und Entlastung, um neue Kräfte für Ihren anstrengenden Alltag zu schöpfen.

Referent(en) / Referentin(nen): Frau Elisabeth Seidel, Heilpraktikerin für Kunst- und Gestaltungstherapie

Veranstalter:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband München

Findet statt in:

Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Neuhausen
Nymphenburger Str. 171
80634 München (West)

Anmeldung per E-Mail möglich: fachstelle-muenchen@johanniter.de

sonstige Informationen:
Telefon: (089) 374 104-600
Web: https://www.johanniter.de

Teilnahmebedingungen: Die Betreuungsgruppe ist ein anerkanntes, niederschwelliges Angebot nach § 45 SGB XI. Es besteht die Möglichkeit der Kostenerstattung über die Pflegeversicherung.

Teilnahme ist nur nach Voranmeldung bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. möglich.

Teilnahmegebühren: € 25,00

Alle Zeit- und Ortsangaben ohne Gewähr

Letzte Änderung: 03.07.2020