Betreuungs- und Aktivierungsgruppen für Menschen mit Demenz

Betreuungs- und Aktivierungsgruppen für Menschen mit Demenz werden einmal wöchentlich am Nachmittag in verschiedenen Stadtteilen Münchens angeboten.

Die Gäste werden dort für drei Stunden aktiviert und betreut. Gestaltet werden die Treffen mit Musik, Gesprächen, Bewegung, Spaziergängen, Spielen und anderen Aktivierungsmethoden. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.

Jeder der Gäste wird entsprechend der vorhandenen Fähigkeiten in die Gruppe einbezogen. Unsere  Betreuungs- und Aktivierungsgruppen werden von einer Fachkraft geleitet und von geschulten Helferinnen und Helfern begleitet.

Die Teilnahme kostet pro Nachmittag 25,00 EUR.
Mitglieder der Alzheimer Gesellschaft München zahlen einen ermäßigten Betrag von 23,00 EUR.

Die Betreuungs- und Aktivierungsgruppen der Alzheimer Gesellschaft München e.V. sind anerkannt als Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45 a SGB XI. Daher besteht die Möglichkeit einer Kostenerstattung über die Pflegeversicherung.

Teilnahme nur nach Voranmeldung.

 

>> Betreuungs- und Aktivierungsgruppen der Alzheimer Gesellschaft München

>> Betreuungs- und Aktivierungsgruppen anderer Träger im Stadtgebiet München und im Landkreis München

>> Tagesbetreuung in Alten- und Service-Zentren in München


>> Liste aller Betreuungs- und Aktivierungsgruppen
(im Download-Bereich)

 

 

Letzte Änderung: 02.08.2017