29.09.2021 - Alzheimer-Therapie mit Aducanumab

Aducanumab

Kopfzeile des Veranstaltungsflyers

Im Juni 2021 hat die amerikanische Arzneimittelbehörde FDA in einer umstrittenen Entscheidung ein neues Medika­ment mit dem Wirkstoff Aducanumab zugelassen. Diese Entscheidung der Zulassung ist umstritten, viele Experten hatten sich dagegen ausgesprochen. Die Zulassung ist auch für Europa beantragt, zum Ende des Jahres wird die Entscheidung der europäischen Arzneimittelbehörde EMA erwartet. 

Am 29.09.2021 findet von 17.00 – 18.30 Uhr eine virtuelle Diskussionsveranstaltung mit verschiedenen Expert*innen statt. In diesem Rahmen sollen alle Erkenntnisse über das neue Medikament zusam­mengetragen und für Fragen der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden.

Bitte melden Sie sich bis zum 23. September 2021 per >>Mail an. 

Letzte Änderung: 14.09.2021
Wir wollen die für Sie wichtigsten Informationen und Services bestmöglich bereitstellen. Um uns dies zu ermöglichen, benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir mit Hilfe des Web-Analyse-Tool »Google Analytics« eine pseudonymisierte Auswertung Ihres Besuchs zu statistischen Zwecken erstellen und auswerten dürfen. Ihr Einverständnis gilt für zwölf Monate.